Produkte

Kompaktmaschinen

Für den innerstädtischen Bereich entwickelte Bohrtec die so genannten Kompaktmaschinen:
BM 150 D zur unterirdischen Herstellung von Anschlusskanälen bis DN 200 und zum direkten unterirdischen Anschluss an bestehende Hauptkanäle.
BM 150 DT zur Herstellung von Bohrungen aus Vortriebsrohren oder Tunneln ≥ 1200 mm.
BM 200 D zur unterirdischen Verlegung von kleinen Kanälen und für Stahlschutzrohrbohrungen bis DN 400.
BM 400 S zur Herstellung kleiner Sammler bis DN 400.
BM 500 S zur Herstellung von Kanälen von DN 300 bis DN 800.

Maschinentypen

Technische Daten

Kompaktmaschinen BM 150 D BM 150 DT BM 200 D BM 400 S BM 500 S
Presseinrichtung
Vorschubkraft [kN] 250 156 500 1.250 2.000
Rückzugkraft [kN] 150 93 250 500 800
Bohrantrieb
Drehmoment (max.) [Nm]4.0004.0008.50020.00030.000
Drehzahl (max.) [U/min]70701205048
Maße und Gewicht Maschine
Länge Maschine [m]1,401,202,0012,003,20
Breite Maschine [m]0,900,901,001,202,10
Gewicht Maschine [kg]6506001.2502.6005.500
Rohrmaße und Achshöhe
Aussendurchmesser Rohr (max.) [mm]2802804066201.020
Maße Startgrube
Länge Startgube [m]1,401,202,0022,003,20

1 verlängerbar / 2 ohne Rahmenverlängerung

Langrahmenmaschinen

Für Bereiche, in denen die Größe der Startbaugrube von geringerer Bedeutung ist, wurden die sogenannten Langrahmenmaschinen entwickelt. Diese Geräte ermöglichen den Einsatz von bis zu 18 m langen Stahlrohren. Die Pressbohrgeräte BM 400 LS, BM 600 LS, BM 800 L und BM 800 LS ermöglichen wirtschaftliche Bohrungen bis 120 m Länge und bis zu 1,6 m Außendurchmesser.

Maschinentypen

Technische Daten

Langrahmenmaschinen BM 400 LS BM 600 LS BM 800 L BM 800 LS
Presseinrichtung
Vorschubkraft [kN] 1.500 2.400 3.150 3.150
Rückzugkraft [kN] 500 800 1.500 1.500
Bohrantrieb
Drehmoment (max.) [Nm] 20.000 30.000 50.000 90.000
Drehzahl (min. / max.) [U/min] 20/62 21/67 15/42 13/40
Maße und Gewicht Maschine
Länge Maschine [m] 2,27* 3,50* 4,05* 4,05*
Breite Maschine [m] 1,54 1,94 2,15 2,15
Gewicht Maschine [kg] 2.900 5.600 9.000 10.000
Rohrmaße und Achshöhe
Aussendurchmesser Rohr (max.) [mm] 980 1.200 1.600 1.600
Maße Startgrube
Länge Startgube [m] Länge Maschine* zuzügl. Widerlager
*Die Rohrlänge in [m] ist zusätzlich zu addieren

LSC-Maschinen

BM 400 LSC und BM 600 LSC haben ein besonderes Rahmendesign, welches sowohl den Einsatz in Kreisschächten als auch in Rechteckschächten ermöglicht.

Maschinentypen

Technische Daten

LSC-Maschinen BM 400 LSC BM 600 LSC
Presseinrichtung
Vorschubkraft [kN] 2.000 2.500
Rückzugkraft [kN] 900 1.000
Bohrantrieb
Drehmoment (max.) [Nm] 28.500 50.000
Drehzahl (min. / max.) [U/min] 20/60 15/42
Maße und Gewicht Maschine
Länge Maschine [m] 1,90* 2,30*
Breite Maschine [m] 1,70 2,20
Gewicht Maschine [kg] 3.900 6.200
Rohrmaße und Achshöhe
Aussendurchmesser Rohr (max.) [mm] 960 1.280
Maße Startgrube
Länge Startgube [m] Länge Maschine* zuzügl. Widerlager
*Die Rohrlänge in [m] ist zusätzlich zu addieren

Front Steer

Front Steer für harten Boden und leichten Fels bis 40 MPa

  • Steuerung in alle Richtungen
  • Ideal für Böden mit dichter Lagerung SPT > 35 oder für leichten Fels ≤ 40 MPa
  • Positionsbestimmung mit Theodolit und Zieltafel
  • Genauigkeit vertikal und horizontal bis zu ± 25 mm
  • Haltungslängen bis 100 m
  • Einsatz auch im Grundwasser (≤ 3 m)
  • Außendurchmesser ab 324 mm

Front Steer für Hartgestein

  • Steuerung in alle Richtungen
  • Geeignet für Fels bis 250 MPa
  • Positionsbestimmung mit Theodolit und Zieltafel
  • Genauigkeit vertikal und horizontal bis zu ± 25 mm
  • Haltungslängen bis 100 m
  • Einsatz auch im Grundwasser
  • Inklinometer und Schlauchwaage als zusätzliches Überwachungssystem
  • Außendurchmesser ab 324 mm
  • Hohe Vortriebsleistung durch Imlochhammer

Ausrüstung

Bohrtec Gesellschaft für Bohrtechnologie mbH
Konrad-Zuse-Straße 24
D - 52477 Alsdorf
+49 (0) 2404 9881 - 0
+49 (0) 2404 9881 - 10
info